Geschichte

Seit über 30 Jahren in der zweiten Generation

Günter Köberle und Burkhard Köberle
Die Firma Köberle wurde 1979 von Günter Köberle gegründet und ist seit dem Innungsmitglied der Kreishandwerkerschaft  Mettmann.

Nach bestandener Gesellenprüfung, als Zentralheizungs- und Lüftungsbauer, trat 1990 Burkhard Köberle in den väterlichen Betrieb ein.
Um den „Generationswechsel“ vorzubereiten, besuchte Burkhard Köberle die Meisterschule der Handwerkskammer zu Köln, wo er 1995 die Meisterprüfung ablegte.
Im Frühjahr 1996 wurde die Firmenübergabe vom Vater zum                                                                  Sohn vollzogen.

Heute beschäftigt die Firma Köberle einen Gesellen, einen weiteren Meister und einen Lehrling.


Im Sommer 2013 stieg Tochter Jennifer Köberle nach bestandener Ausbildung zur Groß- und Außenhandelskauffrau (Ausbildung bei Elmer/Zimmer und Kellermann Düsseldorf) ins Familienunternehmen mit ein. Ihr Aufgabenbereich umfasst die tägliche Arbeitseinteilung, Kundenakquise  sowie Planung und Gestaltung von Bädern.
Oberstes Gebot sind ein freundliches und korrektes Auftreten der Mitarbeiter und eine saubere bzw. pünktliche Durchführung der Arbeiten.
Seit 1996 bildet die Firma Köberle Lehrlinge aus. Daraus hervorgegangen sind zwei weitere erfolgreiche Meisterausbildungen und die Lehrlings – Jahresbestleitung der Handwerkskammer Düsseldorf im Jahre 2010.


Der Firmeninhaber, sowie seine Angestellten, besuchen mehrfach im Jahr Schulungen und Vorträge führender Hersteller sowie Institutionen, um immer auf dem technisch neusten Stand zu sein. Desweiteren ist die Firma Köberle Kooperationspartner der Stadtwerke Langenfeld und ist jährlich im Notdienstplan der Stadtwerke mit aufgeführt.